FAQ - Babylon 5 Mod

# 1 Was bietet der Mod ?Mission statement
Dieser MOD ist für das Spiel X3 - Terran Conflict gedacht. Es verändert das dortige Universum derart das wir ein komplettes Babylon 5 Universum erhalten.

Wir arbeiten gezielt an diesen Sachen:

- Komplett neues Babylon 5 Universum (neue map)
- Normalraumsektoren werden durch Hyperraumsektoren verbunden
- X3 Tore werden durch B5 Sprungtore mit anmierter Vortex ersetzt
- Planeten,Monde und Hintergründe werden wie in der Serie aussehen, sofern bekannt.

- Babylon 5 Rassen
Alle bekannten Rassen, werden vorkommen, oder (da X3 nur begrenzte Rassenslots bietet) Zu sinnvollen Gruppen zusammengefasst

- alle! Raumschiffe aus dem Bab5 Universum und viele neue fanmade Schiffe
Wirklich alle Schiffe die jemals, wenn auch nur kurz, in B5, Crusade oder zugehörigen Filmen zu sehen waren oder zu sehen sein werden (TLT), bauen wir nach und fügen wir in den mod ein.
Um aber noch mehr Leben in den mod zu bekommen, und vor allem etwas Abwechslung, werden zusätzlich noch viele neue Schiffe gemacht, die so nicht in der Show zu sehen sind. Dazu gehören unter anderem Schiffe die mongoose anbietet und viele von Teammitgliedern selbst erdachte Designs. Hierbei wird jedoch sehr genau darauf geachtet, dass die typischen Designs der einzelnen Rassen eingehalten werden und sich das neue Schiff gut ins B5 Universum einpasst.

- X3 Stationen werden durch Stationen ersetzt welche zu den einzelnen Rassen und zum B5 design passen.
Hier müssen wir uns weitgehend alle neuen Stationen selber ausdenken, da es in der Serie nur eine Handvoll Stationen zu sehen gibt.

- Verschiedene Startmöglichkeiten

- Spielbare Story / Missionen für die Rassen
Wir werden versuchen, die komplette Geschichte nachspielbar zu machen und möglichst viele zusätzliche Dinge einzubauen, die es zu entdecken gibt

- Neue Waren
Jede Rasse bekommt Waren die zu ihrer Kultur, ihrer Biologie und ihrem Technischen Stand passt.

- Waffen aus dem Bab5 Universum

Es werden vielleicht noch andere Sachen kommen..lasst euch überraschen!

This is a Babylon5 total conversion for X3 Terran Conflict. Our aim is to replicate the B5 universe seen in the series as closely as possible. Obviously there are many things in the B5 universe not covered in the series and we will need to borrow from fan-fiction and use our own imaginations to fill any gaps, all the while trying to stay true to the original ethos and feel of the program.

Our galactic map has been constructed using information gathered from the series and other secondary, but still cannon, sources (material approved by JMS)

All of the main races will be represented and as many of the others as we can fit in. Due to the race limitations of x3 the races that form the LONW will be bundled as one ‘race’. They will have their own sectors, stations and ships but will move as one entity.

All of the ships from the series will be included plus other fan-based ones (e.g. Mongoose models and our own).

Stations in B5 are few and far between. The ones seen in the series will be included plus a number of others built by the mod team. Most if not all of the races will have economies and therefore will need stations in their sectors.

It is not totally clear at the moment how we will incorporate missions/bbs into our mod. But the storyline will start with the original b5 series and include parts of the subsequent spin-off series.

# 2 Wann wird man den Mod Spielen können?Is there a release date for the mod
Zur Zeit wird vor allem an der map und an der Wirtschaft gearbeitet Außerdem werden noch immer neue Schiffe und Stationen erstellt.

Wir sind sehr darum bemüht alles dem Original so gut wie möglich nachzuempfinden. Gerade dieser Perfektionismus, der inzwischen in allen Teammitgliedern steckt, lässt das ganz länger dauern.

Darum, und weil wir uns alle auch ab und zu eine Auszeit nehmen, wird es sicherlich noch eine Weile Dauern bis der mod fertig ist.
Wenn er dann aber doch endlich fertig ist, wird er die Wartezeit sicherlich wert sein.

Currently there is no release date for the mod. We are aware that many of you are keen to get some sort of idea of when the mod will be released but there is much work ahead of us and any number of complications, putting up a release date at this time would be meaningless. We can only say that we are determined to finish the mod to a very high standard however long that takes. Please look at the news section and the boards for updates on the current status of the mod.

# 3 [lang=German]Systemvoraussetzungen[/lang][lang=English]System Requirements [/lang]
Sollten die gleichen sein wie für das normale Spiel X3. Allerdings muss das letzte X3 patch installiert sein und der scripteditor muss aktiviert werden. Das geht indem man seinen Namen bei der Piltoreninformation in ‘Thereshallbewings’ ändert. Das muss man nur einmal machen. Der ursprüngliche Name wird danach von selbst wieder eingetragen.

These should be the same as for X3 ‘Terran Conflict’ itself.

# 4 [lang=English]What races and game starts will there be in the mod[/lang][lang=German]Welche Rassen und Spiel Starts wird es geben?[/lang]
Es werden so gut wie alle Rassen aus Babylon5 vertreten sein. Entweder als eigenständige Macht oder als Teil der LDBFW oder einer anderen Gruppierung. Es ist geplant Spielstarts für jede der Hauptrassen plus einige spezielle, wie z.B. die Raiders einzubauen. Da dies aber noch zu Ende gebracht oder getestet werden muss, wie die meisten Dinge, kann sich dies noch ändern.

Virtually all the races seen in the B5 series will be represented in the mod either as individual powers or as part of the LONW or another grouping. It is planned to have game starts for all the major races plus a number of others e.g. raiders. As this is yet to be finalised or tested, like most things, it is subject to change.

# 5 [lang=English]What ships will be included in the mod[/lang][lang=German]Welche Schiffe wird es im MOD geben?[/lang]
[lang=English]If you’ve seen a ship in any B5 series then it is very likely to be either in the mod already or will be added to it eventually. Most of the major races ships are already in and others are constantly being produced. Where there are gaps in a races fleet we have used a secondary source e.g. mongoose designs or our own. Every major race will have at least one ship for each class of vessel (e.g. the Sharlin will be the main M2 class for the Minbari, but they will also have the Neroon). See the Ships/Station page for further details.[/lang][lang=German]Es ist sehr wahrscheinlich, dass jedes der in den Episoden gesehenen Schiffe bereits in der Mod integriert ist oder zum Schluss noch hinzugefügt wird. Die meisten Schiffe der Hauptrassen sind bereits eingebaut und die anderen werden fortlaufend produziert. Lücken in der Flottenbestückung von einigen Rassen wurden/werden durch Zweit-Quellen wie beispielsweise Mongoose Designs oder durch die eigene Inspiration gefüllt. So wird jede Rasse mindestens ein Schiff jeder Klasse haben. Für weitere Details lies bitte in der Schiffe/Stationen Tabelle nach.[/lang]

# 6 [lang=English]Ship movement[/lang][lang=German]Bewegungen der Schiffe[/lang]
Ship movement in X3 is governed largely by the hardcode, and we cannot access it. So other than altering variables (e.g. speed and rotation) in the TShips file our ships will move the same way as the original x3 ships do.

Die Schiffsbewegung in X3 ist grösstenteils unveränderbar vorgegeben und wir können sie nicht antasten. Ausser durch Änderungen an Variablen in der TShip Datei (z.B. Geschwindigkeit, Rotation) können wir die Schiffe also nicht weiter beeinflussen und sie werden demnach gleich fliegen wie die originalen X3-Schiffe es tun.

# 7 [lang=English]Ship weapons[/lang][lang=German]Bewaffnung[/lang]
[lang=English]The existing plan is to sell ships with their weapons already installed. If your ship or its weapons take damage you can go to a shipyard and have them repaired, for a reasonable fee[/lang][lang=German]Momentan ist der Plan die Schiffe bereits mit Waffen bestückt zu verkaufen. Sollten Waffen oder Schiff Schaden erleiden so könnt ihr zu einer Schiffswerft gehen und sie, für eine entsprechende Gebühr, reparieren lassen.[/lang]

# 8 [lang=English]Hyperspace[/lang][lang=German]Hyperraum[/lang]
We have placed special hyperspace sectors between normal space sectors in a ratio of roughly 1:4. So everytime you go from one normal sector to another you go through hyperspace first. As with the normal sectors the size of the hyperspace sectors will vary, so some will be quite small and others you could easily get lost in. But don't worry we will place some hyperspace beacons to help you find most of the jump points.

Wir haben zwischen normalen Sektoren spezielle Hyperraum-Sektoren in einem Verhältnis von ungefähr 1:4 platziert. Jedes Mal wenn man von einem Sektor in einen anderen wechselt, muss man also den Hyperraum passieren. Die Grösse der Hyperraumsektoren wird variieren, einige werden ziemlich klein sein, in anderen wiederum kann man leicht verloren gehen. Um die meisten Sprungpunkte dennoch fnden zu können, werden wir als Unterstützung aber einige Hyperraumbojen setzen.

# 9 [lang=English]Shields/Armour[/lang][lang=German]Schilde/Panzerung[/lang]
This is still an area that the team has yet to agree on fully but it is possible that we may go for the following idea.
Very few races in B5 had shields in the proper sense of the word, so most of the shield slots in TShields will be converted to armour. Most races like EA will have non-regenerative armour and others like the Vorlon will have regenerative armour and hulls. This will give the player a chance to survive at least a few shots from the enemy and only while the armour lasts, once gone your hull and equipment will take damage. The armour can also be repaired/replaced at a shipyard for a reasonable cost

In diesem Bereich muss sich das Team immer noch einigen. Unter Umständen wird aber folgendes Konzept verwendet:
Nur wenige Rassen in Babylon 5 hatten Schilde im eigentlichen Sinn des Wortes. Die meisten Shild-Slots in den TShields werden also konvertiert in Panzerung. Die meisten Rassen z.B. die EA werden eine nicht-regenerative Panzerung, andere wie z.B. die Vorlonen aber regenrative Panzerungen und Hüllen haben. Dies gibt dem Spieler wenigstens die Chance, solange die Hülle hält, einige Schüsse des Gegners zu überleben. Sobald die Panzerung nachlässt nimmt auch die Ausrüstung Schaden. Auch die Panzerung wird für einen entsprechenden Preis in einer Schiffswerft reparier- oder austauschbar sein.





Register
Send password

No active vote



2017-07-18 at 12:04 AM
Bugs and issues re..
2017-07-15 at 8:36 AM
Babylon 5 Civlizat..
2017-07-11 at 4:23 PM
Installation
2017-05-11 at 11:41 PM
Schriftart in der ..
2017-01-13 at 10:09 AM
Immer her damit!
2017-01-13 at 9:56 AM
Gates
2017-01-13 at 9:50 AM
Was gefällt euch g..
2017-01-13 at 9:43 AM
Gebietsausweitung


no banners added

Besucher
49 Online
703 Heute
555 Gestern
8.146 Monat
1.789.723 Gesamt

Wer ist online:

No data found.